STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Wuggelmühle Ferienwohnung

Herr Carsten Janke

Friedländer Ausbau 5
15848 Friedland

Telefon (033676) 72055

Mobiltelefon (0172) 9346918

Telefax (033676) 72055

E-Mail E-Mail:

Der Angelpark Wuggelmühle - ein Freizeiterlebnis für Jung und Alt
 

Aus einer unergründlichen Quelle durch Wald und Flur, zwischen den Friedländer Ortsteilen Karras und Lindow wird die alte Kornmühle seit Jahrhunderten versorgt. 1406 erstmals urkundlich in den Archiven als Paddenmühle erwähnt und als Erbmühle über Jahrhunderte in verschiedenem Besitz.

Der letzte Müller Reinhard Miersch mahlte hier bis 1951 das Korn für die Bauern in der Umgebung. Die Anlage der Karpfenteiche erfolgte schon 1890 durch den damaligen Mühlenbesitzer Hensel als Nebenerwerb.

 

1999 kauften die Fischereiingenieure Peter Meng und Carsten Janke das alte Mühlengrundstück. Nach umfangreicher Teichinstandsetzung, Umbau und Ausbau vorhandener Gebäude und Stallungen konnten zu Ostern 1999 die ersten Gäste betreut werden. Sie finden die Fischerei an der B 168 ca. 1 km von Friedland in Richtung Lieberose.

Es wird auf Forelle, Karpfen, Großkarpfen, Stör, Wels und andere Fischarten geangelt. Auch Nichtangler kommen auf ihre Kosten. Für das leibliche Wohl ist mit frischem Räucherfisch, hausgemachtem Essen und Getränken gesort.

 

Bei Veranstaltungen gibt es  frisch gebackenes Brot und Kuchen aus dem Holzbackofen. Dann kann auch um frischen Räucherfisch aus dem Ofen gewürfelt werden.

 

Ferienwohnung für max. 4 Personen

 

Die Ferienwohnung ist am besten auf Vorbestellung zu mieten. Sie bietet Einkaufmöglichkeiten in der Stadt Friedland, die sich ca. 1 km von der Wuggelmühle aus befindet. Desweiteren ist die Ferienwohnug ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge zum Schwielochsee ca. 1km, zum Schlaubetal ca. 10 km, zum Spreewald mit Lübbenau ca. 30 km und Barockwunder Kloster Neuzelle 33 km.