STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Baudenkmal Dorfkirche Kienbaum

Vorschaubild

Vor der heutigen Kirche stand in Kienbaum eine Holzkirche, die Ende des 19. Jahrhunderts abgebrannt ist. Kaiserin Auguste Viktoria, die sogenannte „Kirchenjuste“, stiftete 1909 die heutige Dorfkirche, die am 24.10.1909 eingeweiht wurde. Die Kirche verfügt heute noch über eine bespielbare Orgel der Gebrüder Dinse, einen Kanzelaltar und eine noch von 1909 original bemalte Decke sowie einen urigen großen Kronleuchter. Hier können auch Hochzeiten durchgeführt  werden.

Neue Dorfstraße 8
OT Kienbaum
15537 Grünheide (Mark)