STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hüfnerhaus & -museum

Vorschaubild

Das zweitälteste Haus in Beeskow

 

Das Hüfnerhaus entspricht dem Bau aus dem 16. Jahrhundert. Dach und Gibelstellung weisen auf ein älteres Baudatum hin.

Im Erdgeschoss befindet sich eine Decke, nur aus Holzbalken die noch gut erhalten ist. Die Dachkonstruktion ist eine Seltenheit, ursprünglich mit Stroh oder Reed gedeckt.

 

2003 wurde das Hüfnerhaus in das Verzeichnis der "Denkmale des Landkreis Oder- Spree" aufgenommen. Da das Haus jahrelang den Witterungseinflüssen und dem Leerstand ausgesetzt war, war eine Instandsetzung nicht mehr möglich. So entschied man sich das Haus für eine anschließende Nutzung komplett zu sanieren. Das letzte Türchen wurde zur Eröffnung am 24. Dezember 2009 eingesetzt.

Adrianstraße 11
15848 Beeskow

Telefon (03366) 3384290 Sabine Koss
Mobiltelefon (01520) 8988184 Sonja Palfner

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.huefnerhaus.de/

Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 7.00 – 13.00 Uhr
alle anderen Termine nur nach tel. Vereinbarung
Ansprechpartner im Hüfnerhaus: Frau Sabine Koss, Tel. 03366 3384290
oder im Büro, Breitscheidstr. 13: Frau Annemarie Großkopf, Tel. 03366 152102