STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Freiwillige Feuerwehr Friedland Löschzug Leißnitz

Vorschaubild

Leißnitz 1
15848 Friedland OT Leißnitz

Die Freiwillige Feuerwehr Leißnitz ist eine Teileinheit der Löschgruppe Friedland im Löschzug Friedland I.


Ein besonderer Höhepunkt in der jüngeren Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Leißnitz war die Übergabe des im Winter 1999/2000 grundlegend sanierten und umgebauten Gerätehauses an die Kameraden. Der alte Schlauchturm, einst höchstes Bauwerk in Leißnitz, weil es hier keine Kirche gibt, wich einem modernen, geräumigen Garagenanbau, so dass seit dem Frühjahr 2000 das Feuerwehrfahrzeug,

welches bis dahin in einer ca. 600 m vom Gerätehaus entfernten Scheune der Agrargenossenschaft untergebracht war, endlich im Feuerwehrdepot stationiert werden konnte. Seit dem Sommer 2003 fahren die Leißnitzer Kameraden mit einem LF16 (W50L) zum Einsatz.

Neben ihren Aufgaben im örtlichen Brandschutz leisten die Kameradinnen und Kameraden in Leißnitz einen wesentlichen gesellschaftlichen Beitrag zur Bereicherung des Dorflebens. So wurde im Januar 2004 erstmals eine zünftige Weihnachtsbaum-verbrennung mit Glühwein, Wurst vom Grill und Musik durchgeführt, die von den Leißnitzern und ihren Gästen gut angenommen wurde und zur Tradition werden soll.

Auch am jährlich stattfindenden Dorffest sind die Floriansjünger mit verschiedenen Aktivitäten, von Spiel und Spaß für Groß und Klein, über Fahrten mit dem Feuerwehrauto für die Kleinen, bis zur Absicherung des traditionellen Feuerwerks, beteiligt.

Die Freiwillige Feuerwehr Leißnitz wird vom Kameraden Lothar Kranich geführt, hierbei wird er von seinem Stellvertreter Daniel Schulz sowie vielen weiteren Kameraden wie z. B. Andreas Schulz als Jugendfeuerwehrwart unterstützt. 2005 erhielten wir ein neues Auto hier im Dezember vor unserem Gerätehaus.

 

FFW_leissnitz_2012.jpg