STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

SSV Rot-Weiss Friedland e.V. Sektion Billard

v.l.n.r. Toni Rosenberg, Marcus Marsch, Roman Bey, und Ecic Holtkamp

Herr Carsten Radlow

Pestalozzistr. 10
15848 Friedland

15. Deutsche Junioren-Meisterschaft im 5 Kegelbillard Friedland richtete 2006 die 15. Deutsche Junioren-Meisterschaft im 5 Kegelbillard aus! 8 Teilnehmer aus drei Bundesländern maßen ihre Kräfte im 5 Kegelbillard. Unserer kleinen Stadt war es eine große Ehre, diesen Wettkampf ausrichten zu können. Ein großer Dank gilt deshalb nicht nur den jugendlichen Teilnehmern, sondern auch Kartsten Radlow für seine unermüdliche Tätigkeit für den Billardverein in Friedland selbst. Am Sonnabend wurden Punkte durch KO-System gesammelt und jeder Teilnehmer musste gegen die anderen 7 antreten. In den sonntäglichen Finalkämpfen wurden die Sieger endgültig gekürt. Der ASV Rothenburg aus Sachsen stellte die glücklichen Sieger Marcus Marsch auf dem 1. Platz und Roman Bey den amtierenden Landesmeister mit der Silbermedaille. Den dritten Platz teilten sich Toni Rosenberg vom LSV 1951 Spree ebenfalls Sachsen und Eric Holtkamp vom SV Rhinow/Friesack aus Brandenburg. Alle anderen Teilnehmer unter anderem auch die beiden Landesmeister aus Brandenburg und Niedersachsen wurden auf die Plätze verwiesen.